Navigation
Start/News
Kalender

Wasserwacht Jena
Über uns...
Wer dabei ist...
Trainingszeit...
Mitgliedschaft...

Interaktiv
Fotoalbum
Downloads
Weblinks

Wissen
Rettungsschwimmen
Schwimmtechnik

wwjena.de
FAQ
Impressum


spacer
Downloads

Neue Downloads

Top 2 Downloads

Jena-Pokal Erge... 1575
Jena-Pokal Erge... 1573
spacer
über uns ...
Die Wasserwacht Jena ist eine der drei Wasserwachten des DRK-Kreisverbandes Jena-Eisenberg-Stadtroda e.V. Seit 1883 ist das Hauptziel der Wasserwachten die Verhinderung des Ertrinkungstodes und die Durchführung der damit verbundenen Maßnahmen. Zudem ist unser Anliegen die Sicherheit beim Baden und beim Wassersport zu erhöhen. Hierbei erfüllen wir folgende Aufgaben:
  • Wasserrettungsdienst
  • Bekämpfung des Bade-/Ertrinkungstodes
  • Natur- und Gewässerschutz
  • Ausbildung von Rettungsschwimmern sowie Schwimmausbildung für Kinder und Jugendliche


Die Wasserwacht ist dabei eine Gemeinschaft des Deutschen Roten Kreuzes. Deutschlandweit sind über 125.000 Mitglieder ehrenamtlich, unentgeltlich und ausschließlich in ihrer Freizeit für die Wasserwacht tätig.

Wer dabei ist ...

In unserer Wasserwacht können tätig werden:

  • Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre in der Wasserwachtjugend
  • Männer und Frauen ab 16 Jahren aktiv in der Wasserwacht

Für die Mitwirkung im aktiven Dienst sind bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen: eine erfolgreich abgeschlossene Rettungsschwimmausbildung, aktuelle Erste-Hilfe-Kenntnisse und gesundheitliche Eignung.

Unsere Mitglieder sind Studenten und Absolventen der FSU, der FH, Arbeiter, Angestellte, Beamte, Schüler, Kinder... Diese Mischung macht unser Training bzw. die sonstigen Aktivitäten sehr interessant.

Training

Wir trainieren dienstags von 19-20 Uhr und donnerstags von 20-21 Uhr in der Schwimmhalle Jena/Lobeda-West.

In einer weiteren Trainingszeit dienstags von 18-19 Uhr findet ausschließlich das Kindertraining statt.



Schwimmhalle Lobeda West auf einer größeren Karte anzeigen

Da unsere Gemeinschaft nur eine begrenzte Trainingszeit in der Woche hat, muss es hier auch relativ geordnet und zügig ablaufen, wobei der Spaß natürlich nicht auf der Strecke bleibt.
Außerdem nimmt unsere Gruppe an den Wettbewerben der Wasserwachtgemeinschaften teil. Auch aus diesem Grund muss das Training gut organisiert und anspruchsvoll sein. Deswegen sind wir auch relativ "schwimmlastig". Das heißt, im Training werden nach Trainingsplan sowohl große Umfänge als auch hohe Intensitäten geschwommen. Das sichere Beherrschen von drei Schwimmarten (Brust, Kraul, R�cken[Wissen]) sollte für jeden Voraussetzung sein. Trotzdem gibt es sowohl beim Dienstags- als auch beim Donnerstagstraining eine "Bahn des ruhigen Schwimmens"!

Mitgliedschaft

Nach dreimaligem Probetraining besteht die Möglichkeit, bei uns Mitglied zu werden.

Dazu müsst ihr zunächst Mitglied im DRK werden. Der Erstantrag erschlägt einen fast. Wenn ihr euch aber durchgekämpft habt, steht eurer Mitgliedschaft nichts mehr im Wege.

Wichtig sei noch anzumerken, dass neben Lebenslauf und Daten zu eurer Person auch eine ärztliche Untersuchung und drei Passbilder gefordert werden.

Weiterführende Informationen:
  • Aufnahmeantrag
    Wichtig! - nur nach Absprache mit Petra nutzen! Inhalt: Anmelde- und Personalbogen Aufnahme in die Rotkreuzgemeinschaft, Anamnesebogen für die ärztliche Untersuchung
  • Mitgliedsbeitrag

wwjena.de - das Mitgliederportal

Das Mitgliederportal http://www.wwjena.de wurde im Januar 2008 auf Eigeninitiative einiger Mitglieder der Wasserwacht begonnen. Es dient den Mitgliedern der Wasserwacht als Basis zur Kommunikation. Zudem erlaubt es den Übungsleitern Ihren Schützlingen zügig Informationen zukommen zu lassen.

Wie, Was, Wo? Erste Hilfe und weitere Aktivitäten Ein Kurs zur Auffrischung der Kenntnisse in Erster Hilfe wird jedes Jahr im Frühjahr angeboten. Es hat sich gezeigt, dass es sinnvoll ist, bestimmte rettungsschwimmspezifische F�higkeiten und Fertigkeiten zu wiederholen und aufzufrischen. Die Teilnahme ist freiwillig, da ihr aber einen gültigen Erste-Hilfe-Nachweis haben müsst, um zur Wiederholungsprüfung Rettungsschwimmen zugelassen zu werden, wird die Teilnahme dringend empfohlen.;-)
Aktuelle Termine zu Kursen


Unsere Gruppenleiter sind...

Petra PreussLeiterin der Gruppe
Diana GruschkaStellvertretende Leiterin
Katrin Faust
Steffen Kubiak
Technisch Leitend
Imbrit GirlichFinanzverantwortlich

Login
Username

Passwort



Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
spacer
Aktuell

>zeige alle News<

Die aktuellsten News:
Ausschreibung 10. Jenapokal

spacer
Ereignisse
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Keine Ereignisse.

spacer